news

Ersatz aller SRG/SSR SAT Access Karten Version 2.6/3.0

Aus Sicherheitsgründen wird SRG/SSR alle bestehenden SAT Access Karten (ca. 600 000Stk.)
der Versionen 2.6 sowie 3.0 zwischen Juli 2013 bis Ende 2016 ersetzen.

KartentauschZeitplan

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 • Dazu werden durch die SRG/SSR ab Juli 2013 alle Kunden, welche gemäss Ihrer Datenbank im Besitz einer Karte (Versionen 2.6 sowie 3.0) sind, zeitlich gestaffelt und nach einem Zufallsprinzip angeschrieben. Eine erste Testphase hat bereits begonnen.
• Die Frist für den Kartenaustausch für den Endkonsumenten beträgt 12 Wochen.
• Wenn innert 8 Wochen keine Bestellung für eine neue Karte erfolgt, erhalten die betroffenen Kunden ein Erinnerungsschreiben, dass ihre Karte in vier Wochen deaktiviert wird.
• Nach Eingang der Bestellung eines Kunden stellt SRG/SSR dem Kunden innert 10 Tagen die neue Karte zu. Die SRG/SSR verrechnet dem Kunden für die neue Karte einen einmaligen Betrag von CHF 20.-
• Die neue Karte ist bereits aktiviert und freigeschaltet und muss nur am entsprechenden SATReceiver oder TV Gerät ausgetauscht werden. Aus der bereits laufenden Testphase hat sich ergeben, dass sich viele Kunden bei Ihrem Fachhändler melden. Nutzen Sie dies als Change und helfen Sie Ihrem Kunden Beim Ausfüllen des Kundenkontos im Internet: www.broadcast.ch (nur über Kunden-URL möglich) Prüfen Sie in einem Gespräch oder Kundenbesuch ob die vorhandene Sat-Anlage HD tauglich ist. Voraussichtlich Ende 2015 schaltet die SRG/SSR das SD-Signal ab.

Loewe ConnectID 55 Zoll - jetzt erhältlich

Die ConnectID Familie wächst um ein weiteres Modell -  das 55" Gerät ist jetzt verfügbar.

Konfigurieren Sie noch heute Ihr individuelles Gerät.

Hier gehts zum Konfigurator
Hier gehts zur Geräteübersicht

Für weitere Fragen oder unverbindliche Preisanfragen stehen wir Ihnen gerne zur Seite. Zögern Sie nicht uns anzufragen.

Octagon SF1008SE+

sf1008se
Digitales Fernsehen und sogar HDTV lässt sich, egal ob frei  empfangbar oder verschlüsselt, mit dem Multimedia-Experten auf die  Festplatten (USB & LAN) aufzeichnen, übersichtlich archivieren sowie  zeitversetzt ansehen. Durch den modernen Full HD-Tuner kann ein HD-TV  Programm gesehen und zugleich eine Sendung aufgezeichnet werden. Die  Verbindung mit externen Geräten ist dank zahlreicher Anschlüsse kinderleicht  und ermöglicht somit das Abspielen von MP3-Dateien, Fotos, Videos und vieles  mehr.
Eigenschaften Octagon SF 1008 HD:
  • Full HDTV PVR Receiver  (DVB-S/S2)
  • H.264 / MPEG4 - HD/SD , DVB-S2 Tuner
  • Betriebssystem Linux  OS
  • Time-Shifting mit externen HDD (USB 2.0)
  • 3 Sender Aufnehmen + 2  Sender LIVE ansehen (PIP)
  • Einfache Aufnahmeprogrammierung aus dem EPG
  • 2 x USB 2.0 Anschluss (MP3 Player & JPEG Viewer)
  • Xvid & MKV  Support
  • Ethernet- Schnittstelle (LAN 10/100MBit)
  • BlindScan (SD/HD)
  • Multi-LNB Unterstützung durch DiseqC-Steuerung Version 1.0, 1.1, 1.2 und  USALS
  • Hochauflösendes OSD Oberfläche
  • Favoriten- Gruppen für TV und  Radio
  • Kanalsortierungsfunktionen wie löschen, umbenennen, verschieben,  sperren
  • OSD in verschiedenen Sprachen
  • Teletext und Untertitel  Unterstützung
  • 10.000 Programmplätze für TV & Radio
  • PIP und  Multipicture (Bild-in-Bild) Funktion
  • Kindersicherung
  • HDMI- Ausgang  von Bild und Ton (576i, 576p, 720p, 1080i, 1080p)
  • Cinch- Buchsen für AV-  Signal (FBAS, Stereo-Audio)
  • FBAS, RGB und Y/C- Signal über SCART (TV)
  • Optischer (SPDIF) Ausgang über Dolby
  • Software- Update Funktion über  USB/RS-232/Netzwerk
  • 1 CONAX CA und 2 CI PCMCIA
  • UNICABLE &  FastScan Support
  • 1 Watt Stand-by Verbrauch
  • Grösse (L x B x T): 260mm  X 43mm X 180mm

  • Lieferumfang: 1x Octagon SF 1008SE+ HD Intelligence Sat Linux Box, 1x HDMI Kabel, 1x Fernbedienung, 2x AAA Batterien, 1x  Handbuch

     

    MediaCenter

    Unterhaltungsgenuss der neuen Generation

     

    Die PremiumLine von Prime Time ist das Media Center für den puren Unterhaltungsgenuss zu Hause.

    Edles Design, umfangreiche Features, ein Blu-Ray Laufwerk, Surfen im Internet direkt auf ihrem Fernseher, optionale Integration in die Gebäudeautomation und vieles mehr machen die PremiumLine zum digitalen Herzstück in Ihrem privaten Lebensraum.

    Eine Intelligente Benutzeroberfläche, geräuscharmer Betrieb und ein geringer Energieverbrauch sind weitere bestechende Merkmale der PremiumLine. Verbinden Sie Ihren .mp3 Player, Ihre Video-Kamera oder Ihren Fotoapparat mit dem Media Center. Ihre Musik, Videos und Fotos werden zentral gespeichert und sind danach über Media Center Extender von jedem beliebigen Ort im Haus einfach abrufbar. Sogar Ihr komlette DVD Sammlung kann auf diesem Gerät archiviert werden und sie müssen nicht mehr aufstehen um eine DVD einzulegen. Diese Informationen der verschiedenen Filme werden zentral gespeichert und optimal verwaltet. Sehen sie MyMovies MediaCenter.

    Für den Einsatz in anderen Räumen reicht ein TV-Anschluss im Wohnzimmer. Die restlichen Räume können über ein bereits bestehendes Computer-Netzwerk (Kabel, WLAN oder Powerline) einfach und ohne Vorkenntnisse integriert werden

     

    Datenblatt der beiden Geräte: primecenter

    PremiumLine

    PremiumLine+

     

    Diese Geräte werden nur durch den Fachhandel vertrieben. Haben Sie Fragen dazu, wenden Sie sich an uns, wir beraten Sie gerne bei uns oder bei Ihnen.

     

    Soundvision

    Loewe SoundVision - revolutionäres Touch-Display und konkurrenzlose Soundqualität

    ConnectID

    Ihre Entscheidung?Loewe ConnectID

    Eine Frage des Charakters - von souverän bis extravagant die Loewe Varianten

     

    Individual Design!

    1 Fernseher. 12 Farben. 2160 Varianten. Gestalten Sie Ihren
    individuellen Fernseher, der perfekt zu Ihrem Wohnstil passt.
    Loewe Konfigurator hier

     

    Perfektes Bild in 32", 40", 46" und 55" Grössen

    Senderproblem

    Plötzliche Abstürze von Satellitenreceivern

     

    Die neue Transponderbelegung der öffentlich-rechtlichen Programme aus Deutschland z.B. 3Sat, KiKa, ZDF, Zdf.kultur, ZDFinfo, Zdfneo kann bei gewissen Gerätemarken (Humax, Vantage, Kathrein, etc.) und nur bei bestimmten Modellen zu Problemen führen.

    Der Fehler kann sich folgendermassen äussern: oranges Bild, grünes Bild oder gestreiftes Bild und keine Funktion der Fernbedienung mehr möglich. Gerät muss vom Strom getrennt werden.

    Für unsere Kunden die ein solches Vantage Gerät haben, empfehlen wir dieses vorbeizubringen, damit wir die erforderlichen Updates durchführen können, damit das Gerät wieder einwandfrei funktioniert.

     

    Besten Dank

    Ihr ERVOTRONIC - TEAM 

    HD-Sender

    Neue HD-Sender ab 5. Juni 2012 im Cablecom Netz

     

    Am 5. Juni 2012 schaltet upc cablecom neue HD-Sender auf. Erleben Sie das vielfältige Fernseh-Angebot in HD-Qualität mit gestochen scharfen Bildern und kristallklarem Klang. Freuen Sie sich auf folgende Sender im digitalen TV-Angebot (je nach Senderpaket):

    Mini: SAT.1 HD, ProSieben HD, kabel eins HD, 3+ HD, 3Sat HD, KiKa HD, BR HD, SWR HD, WDR HD, NDR HD
    Classic: ZDFneo HD, RTL Nitro (+ Sender Mini)
    Comfort: 13th Street HD, Glitz HD (+ Sender Classic, Mini)

    Die neue Senderübersicht steht Ihnen hier zur Verfügung:

    Senderliste Digital hier

    ZDF HD Packet

     

    ZDF-Senderfamilie vom 30. April 2012 an in HD - Mehrwert für die Zuschauer

    Mainz, 26.04.2012 - Die gesamte ZDF-Senderfamilie - ZDFneo, ZDFinfo, ZDFkultur sowie die Partnerprogramme 3sat und KiKA - wird vom 30. April 2012 an über Satellit auch im hochauflösenden HDTV-Format ausgestrahlt. Das ZDF-Hauptprogramm sendet bereits seit Anfang 2010 im High-Definition-Format.

    Die neuen ZDF-HD-Kanäle werden parallel zum Ende der analogen Satellitenausstrahlung am 30. April 2012 aufgeschaltet. Der digitale Umstieg ist die Voraussetzung für eine neue, attraktive Programmvielfalt - und für brillanten HD-Empfang in exzellenter Bild- und Tonqualität. Beides bietet das ZDF seinen Zuschauern unverschlüsselt und ohne Zusatzkosten.

    Um die neuen HD-Kanäle der ZDF-Senderfamilien zu empfangen, ist ein entsprechender Sendersuchlauf in HD-Receiver oder TV-Gerät notwendig. Der frühestmögliche Zeitpunkt dafür ist Montag, 30. April 2012, ab 5.30 Uhr.

    Im Zuge des analog-digitalen Umstiegs erfährt auch die so genannte Audiodeskription (Hörfilm) im ZDF-Programm eine Aufwertung: Vom 30. April 2012 an kann dieser Service für Blinde und Sehbehinderte auch bei ZDF-Sendungen mit Stereoton angeboten werden, da bei der digitalen Ausstrahlung mehr Tonspuren zur Verfügung stehen als bisher bei der Analogausstrahlung. Damit können künftig mehr Erstausstrahlungen mit diesem Service versehen werden. Bei der Audiodeskription wird das Geschehen auf dem Bildschirm von einem Sprecher beschrieben, damit sehbehinderte Zuschauer die Handlung besser verfolgen können.

    Cablecom DigiCard

    whitelist_digicardDie DigiCard von cablecom ist eine kleine Steckkarte inkl. Smartcard für den Empfang von digitalem Fernsehen via cablecom Kabelnetz. Mit der DigiCard benötigen Sie keinen zusätzlichen Empfänger mehr (Set-Top-Box), um digitales Fernsehen in Ihr Wohnzimmer zu holen. Alles was Sie benötigen ist ein CI+ taugliches Fernsehgerät (mehr unter Fernsehgeräte). Einfach die DigiCard einstecken und digitales Fernsehen geniessen – ohne zusätzliche Geräte, Kabel oder Fernbedienungen. Mit der DigiCard von cablecom können Sie selbstverständlich alle Sender empfangen, die Sie auch mit einer cablecom mediabox empfangen können – inkl. HD-Sender.

    Zertifizierte Fernsehgeräte

    Damit Sie die DigiCard von cablecom nutzen können, muss Ihr Fernseher CI+ tauglich sein. In untenstehender Liste finden Sie mehrere Fernsehgeräte, die die CI+ Technologie unterstützen und durch cablecom getestet wurden. Ist Ihr Fernseher nicht aufgeführt und möchten Sie wissen, ob dieser CI+ unterstützt, dann schlagen Sie bitte im Handbuch Ihres Fernsehgeräts nach bzw. fragen Sie Ihren Fachhändler.

    Liste getesteter Geräte

    Karte bestellen

    Partner / Brands

    Revox
    Loewe
    Piega1
    marantz
    Panasonic
    RTI
    Digital Device
    HEOS
    Synology Logo
    unifi
    Sonos
    fiberstream
    PrimeTime
    Canon
     R&M

    CD-Ripper / RipNAS

    RipNAS

    Cablecom DigiCard

    whitelist_digicard

    MyMovies MediaCenter

    mymovies

    Beamer Vermietung

    xeedsx80_front